Wohnungsgenossenschaft im Kreis Olpe

100 Jahre Wohnungsgenossenschaft im Kreis Olpe (1902–2002)

1902 wurde die Wohnungsgenossenschaft Olpe gegründet. Ihr Zweck: der Bau von Wohnungen und Häusern für die rasch wachsende Bevölkerung in einer Region mit vielen kleineren Industriebetrieben. Es ist eine Geschichte von Menschen und von Häusern. Von Menschen, die durch viele Widerstände und Schwierigkeiten die Idee verfolgen, dass jeder Mensch das Recht auf eine gesunde und bezahlbare Wohnung hat. Und von Häusern, die mehr sind als ein Dach über dem Kopf.

Das Geschichtsbüro hat die 100-jährige Geschichte der Wohnungsgenossen- schaft im Kreis Olpe im Südsauerland eG geschrieben.

Sie wollen auch mehr aus Ihrer Geschichte machen?

Sprechen Sie uns an