VHV

Von Experten versichert. 90 Jahre VHV Versicherung. (1919–2009)

Im Jahr 1919 gründete die „Hannoversche Baugewerks-Berufsgenossenschaft” eine eigene Haftpflicht-Versicherungsanstalt, die als Selbsthilfeeinrichtung mit niedrigen Kosten den Mitgliedern einen auf das Baugewerbe zugeschnittenen Versicherungsschutz bieten sollte. 1924 wurde die Versicherung erweitert zur „Haftpflicht-Versicherungsanstalt des Deutschen Baugewerbes” und 1941 entstand durch Fusionen die „Vereinigte Haftpflichtversicherung” (VHV), aus der 2003 durch Zusammenschluss mit der Hannoverschen Leben die heutige VHV-Gruppe entstand.

Nach 90 Jahren erfolgreicher Entwicklung sind die VHV Versicherungen als Kern der VHV- Gruppe heute nicht nur weiterhin der führende deutsche Bau-Spezialversicherer, sondern darüber hinaus einer der größten Auto- und Haftpflichtversicherer Deutschlands sowie ein wichtiger Lebensversicherer – mit 2.600 Mitarbeitern, 10.000 Vermittlern, 70.000 Firmenkunden, mehr als 7 Millionen Versicherungsverträgen und mehr als 2 Milliarden Euro Beitragseinnahmen.

Zum 90-jährigen Jubiläum im Jahre 2009 hat die VHV das Geschichtsbüro beauftragt, eine rund 100-seitige Unternehmensgeschichte zum Jubiläum zu recherchieren, zu schreiben, zu gestalten und zu drucken.

Sie wollen auch mehr aus Ihrer Geschichte machen?

Sprechen Sie uns an