Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen

125 Jahre Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen (1893-2018)

Wer kennt es nicht: das Sparkassen-Rot! Das Cover dieses 144-seitigen Buchs strahlt den Leserinnen und Lesern schon von weitem entgegen. Klassisches Design, eine übersichtliche Gliederung und die zahlreichen Abbildungen sprechen optisch an – und inhaltlich sind es die vielen kleinen Geschichten rund um die Themen Sparkassen, Giro- und Scheckverkehr, Revisionswesen und Verbandsarbeit, verwoben mit der allgemeinen historischen Entwicklung in Hessen und Thüringen, die das im März 2018 erschienene Buch besonders spannend und Lust aufs Blättern und Lesen machen.

Gewünscht hatte sich der Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen (SGVHT) eine fundierte, wissenschaftlichen Gesichtspunkten entsprechende Aufarbeitung seiner 125-jährigen Geschichte unter starker Berücksichtigung der zeithistorischen Kontexte, insbesondere der jüngeren deutschen Geschichte. Auf der Grundlage der umfangreichen Bestände im Verbandsarchiv beschreibt unser Buch nicht nur das enge Verhältnis von Sparkassen und Kommunen, sondern es zeigt auch, wie der SGVHT seine Mitgliedsparkassen seit 125 Jahren intensiv begleitet und was den Erfolg der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen ausmacht.

Wir freuen uns sehr über unsere Jubiläums-Festschrift. Sie ermöglicht eine Tour d´ Horizon durch 125 Jahre Verbands- und Sparkassengeschichte in Hessen und Thüringen. Wir haben sehr positives Feedback erhalten für die gute historische Aufarbeitung und die vielen spannenden Dokumente. Insgesamt ist das Werk wirklich gut gelungen, es ist informativ, ansprechend gestaltet und sehr lesbar. Wir bedanken uns beim Team vom Geschichtsbüro für die konstruktive Zusammenarbeit und das gelungene Ergebnis.

Matthias Haupt, Leiter der Abteilung Information und Kommunikation,
Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen

Sie wollen auch mehr aus Ihrer Geschichte machen?

Sprechen Sie uns an