Jean Harzheim

Kiesgrube, Fuhrunternehmer, Abbruchunternehmen: Die Geschichte von Jean Harzheim, Köln (1926–2016)

In Köln gehört das Familienunternehmen Jean Harzheim auf eine besondere Weise zum Stadtbild. Als Abbruchunternehmen ist Harzheim an vielen wichtigen Baumaßnahmen in Stadt und Region beteiligt: Von der Enttrümmerung nach dem Zweiten Weltkrieg, über die großen Neu- und Umbauprojekte in der Innenstadt seit den 1970er/1980er Jahren bis hin zu sehr aufwändigen Industrieabbrüchen, bei denen strengste Auflagen wegen Sicherheit und Umweltbelastungen beachtet werden müssen. Und schließlich gehört Harzeim zu den wichtigsten Förderern des Pferderennsports in Köln.

Obwohl Jean Harzheim also einen bedeutenden Anteil an der Entwicklung des Stadtbildes von Köln hat, ist über das Unternehmen und seine Geschichte kaum etwas bekannt. Das Geschichtsbüro recherchiert die Meilensteine der spannenden Unternehmens- und Familiengeschichte von Harzheim und führt ergänzend zahlreiche Interviews. Erst nach der Dokumentation der Ergebnisse wird entschieden, in welcher Form die Geschichte von Jean Harzheim öffentlich bekannter gemacht werden soll.

Sie wollen auch mehr aus Ihrer Geschichte machen?

Sprechen Sie uns an