Das Geschichtsbüro Reder, Roeseling & Prüfer GbR recherchiert, schreibt, gestaltet und produziert seit 1999 erfolgreich Firmen- und Organisationsgeschichten. Wir verbinden wissenschaftliche und sprachliche Kompetenz mit einer ansprechenden und modernen Gestaltung, um verständliche, spannende und unterhaltsame Geschichten zu erzählen. Wir unterstützen die Kommunikation unserer Kunden und beraten sie bei der Nutzung ihrer Geschichte in allen Medien. Mit inzwischen mehr als 180 Firmen- und Organisationsgeschichten zählt das Geschichtsbüro zu den führenden Anbietern im deutschsprachigen Raum.

Sie interessieren sich für Unternehmensgeschichte und Kommunikation? Sie möchten wissenschaftlich recherchieren, Interviews mit Zeitzeugen führen, spannend und unterhaltsam schreiben, selbstständig arbeiten und sich kreativ Herausforderungen stellen? Und das alles in einem Projekt? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse!

Werden Sie Teil unseres Autorenteams!

 

Was wir bieten

Wir bieten eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit im Bereich der Angewandten Geschichte bei der führenden Agentur im deutschsprachigen Raum. Ihr Honorar ist abhängig von der Projektgröße.

Wen wir suchen

Wir suchen Verstärkung für unser Autoren-Team: freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, passionierte und professionelle Historiker mit Spaß am populärwissenschaftlichen oder journalistischen Schreiben, die dienstleistungsorientiert, gut organisiert und flexibel sind.

Unser Anforderungsprofil

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Geschichte (mindestens Master oder vergleichbarer Studienabschluss)
  • Berufserfahrung im populärwissenschaftlichen oder journalistischen Schreiben, in Museums- oder Gedenkstättenarbeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Kommunikations- und Organisationsvermögen
  • Dienstleistungsbereitschaft und sicherer Umgang mit Kunden
  • Mobilität, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Recherchekompetenz in Archiven und Internet
  • Interviewkompetenz
  • Bilddatenbankkompetenz
  • Fundierte Kenntnisse im Lesen alter Handschriften (19. und 20. Jahrhundert)
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Produkte

Wir sind jederzeit daran interessiert, qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber kennen zu lernen. Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung! Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerin:

Dr. Thekla Keuck
Tel. +49 (0)221 16 80 46 – 25
E-Mail | bewerbung(at)geschichtsbuero.de